Meg Wolitzer: Die Ehefrau

Die Emanzipation in den Startblöcken oder: Liebe als Lebenslüge Joe war ein wunderbarer Schriftsteller […]. Und ich werde ihn immer vermissen.“ Mindestens die Hälfte davon ist gelogen. Aber das ist nicht der Anfang von Meg Wolitzers aktuellem Roman Die Ehefrau. Das ist das Ende. Das Ende von Allem. Back to where we – Joe and […]

Read More…

Alexandra näht Geschichten

Interview mit Alexandra O’Donovan Unserer Wegwerf-, One Hand-, Plastik-Gesellschaft setzt Alexandra O’Donovan auf ganz eigene Weise etwas entgegen. Aus alten Kleidungsstücken fertigt sie neue und erzählt so deren Geschichten weiter und weiter und weiter. Aus dieser Idee entstand ihr Blog story of my shirt. Wir finden das ganz wunderbar und lassen Alex mal selbst ihre […]

Read More…

Einfach Eintopf!

Warm & würzig Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich kann es kaum mehr erwarten, bis es endlich Frühling wird. Ganz, ganz dringend brauche ich wieder frische Frühlingsluft und bunte Farben in meinem Leben! Die perfekte Einstimmung auf den Frühling habe ich in diesem Eintopf gefunden. Der ist so simpel und trotzdem […]

Read More…

Hilary Mantel: Im Vollbesitz des eigenen Wahns

Craaaaaaaaazzzzzyyyyyyy! Verrückt, durchgeknallt, komplett irre – das ist nicht nur Muriel Axon, die Hauptdarstellerin in diesem filmreifen Roman, sondern eigentlich das ganze Werk. So etwas Wahnwitziges muss man sich erst einmal trauen. Chapeau, Hilary Mantel! Eigentlich kennt man Mantel durch ihre preisgekrönten Romane Wölfe und Falken  – beide wurden mit dem Oscar der Literatur, dem […]

Read More…

Harry Potter und das verwunschene Kind

Neue Bühne, altes Glück Fantasiewelten? Ja! Fantasy-Welten? Eher nicht. Na gut, bis auf ein paar Ausnahmen. Ganz weit oben auf meiner Ausnahmen-Liste steht Harry Potter, ja im Grunde ist Harry Potter der Begründer und J.K. Rowling die Mutter meiner Ausnahmen-Liste. Dem Zauber erlegen bin ich mit Anfang 20, als ich im Urlaub nichts mehr zu […]

Read More…

La La Land

Ein Hoch auf die Herzen Musicals? Das ist für mich: weichgespülter Sing-Sang, große Gesten ohne Herz, seelenloses Gedudel nach dem Motto: Hmmm, wie könnten wir das Thema am lukrativsten ausschlachten? Na klar, lass’ uns ein Musical daraus machen! Und dann gibt’s La La Land. Ja, auch La La Land ist ein Musical. Aber kein Musical-Musical. […]

Read More…

Abgestaubt #2 – 2 Bücher über den Krieg

Hinter dem Schlachtfeld Ohne es vorher zu ahnen, habe ich kürzlich zwei Romane gelesen, die sich um dasselbe Thema drehen: den 1. Weltkrieg oder eher das, was er mit und aus Menschen gemacht hat. Nein, ich musste mich nicht durch Beschreibungen blutiger Schlachten und politischer Verwicklungen quälen. Beide Bücher spielen ganz idyllisch auf dem englischen […]

Read More…

Was ist mit den Leuten?

Sprachlos & kalt Früher, in grauer Vorzeit, anno dazumal, so bis vor sechs Monaten – als Heike und ich noch zusammen in einer Redaktion und einem Büro arbeiteten – gab es die ein oder andere Mail, manchen Anruf oder auch persönliche Zusammentreffen/Kollisionen, die Heike die immer gleichen fünf Worte entlockten: Was ist mit den Leuten? […]

Read More…

100 Food-Blogger haben wir gefragt: Das Blogger-Kochbuch

Die Antwort ist: Lecker! Ich lese gerne, ich koche gerne, ich gucke gerne schöne Bilder an. Kurzum: Ich liebe Food-Blogs. Deshalb hole ich mir mittlerweile auch viele Rezept-Ideen im Internet – wie Millionen andere. Warum also noch Kochbücher kaufen? Ganz einfach: Weil es noch schöner ist. Ich verstehe nicht, warum über die Stars der neuen […]

Read More…

Sommer auf Sardinien

Süßes Leben, salzige See Wenn es um das Reisen geht – so habe ich gelesen – gibt es zwei Typen: den Nord-Typ und den Süd-Typ. Die einen, hieß es da, fühlen sich nur im Norden wirklich wohl – in der Weite, der Einsamkeit, dem kühlen Wind, bei den wilden Wellen, der Melancholie. Und die anderen […]

Read More…