Karl Ove Knausgård: STERBEN

Dieses Leben ist sechs Bücher dick Auf mehreren tausend Seiten hat der norwegische Schriftsteller Karl Ove Knausgård sein Leben literarisiert und in einem Zyklus von sechs Romanen der Weltöffentlichkeit zugänglich gemacht. Nach der Veröffentlichung des letzten Bandes mit dem Titel Kämpfen, gab der Autor jüngst bekannt, jetzt sei Schluss damit. Er werde aufhören, weiterhin so […]

Read More…

Kent Haruf: Unsere Seelen bei Nacht

Spät, aber nicht zu spät Wir alle kennen die Geschichte: Boy meets Girl, sie verlieben sich, es gibt Komplikationen, aber am Ende wird alles gut. Das ist das gängige Rezept für Liebesromane. Ob sie nun seicht, kitschig, unterhaltsam, gut oder gar hervorragend sind. Wie schön, dass Kent Haruf keine Lust auf Rezeptschreiben hatte! Man meets […]

Read More…

Auf den Klippen der Causeway Coast

Unterwegs an der nordirischen Küste Woran denkt ihr als erstes, wenn ihr Nordirland hört? The Troubles – die Unruhen? Den Giant’s Causeway? Game of Thrones? Oder einfach gar nichts? Zugegeben: Selbst ich als Fan der zwei grünen Inseln im Westen Europas habe lange nicht viel mit Nordirland anzufangen gewusst. Irgendwie ist das Land im Norden […]

Read More…

Splish Splash! Freibad ja? Freibad nein?

Splish Splash Schwimmbadstress Jan-Cedrick, vielleicht drei Jahre alt, haut Mark-Ole, vielleicht zwei Jahre alt, mit der Sandschaufel so lange auf den Kopf, bis Mark-Ole schreit. Und zwar schrill, durchdringend und lang anhaltend. Nicht weit daneben bauen acht braungebrannte Jugendliche ihr Soundsystem auf, beschallen die Wiese mit Liedern über deine Mutter und spielen dann großflächig Fussball. […]

Read More…