Interview mit Franz Blumstock

Als ich Mitte der 1990er den Film Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa gesehen habe, dachte ich die ganze Zeit über: „Verdammt nochmal, wer ist dieser Junge?“ Dieser Junge war der damals 19-jährige Leonardo DiCaprio, der so grandios ist in diesem Film, dass ich noch Tage später völlig gebannt von ihm war. So eine, an ein […]

Read More…

Interview mit Berni Mayer

„Ein bisschen Grusel, ein bisschen Liebe – so ist das Leben“ Sein Roman Rosalie gehört zu den Büchern, die einen noch lange nach dem Lesen  verfolgen und im Kopf herumspuken (das ist wörtlich zu nehmen!). Weil das so ist, wollte ich ein paar meiner Kopfgespenster loswerden und habe mich mit Berni Mayer über das Schreiben, […]

Read More…

Interview mit Stephanie Rinner von Mein Keksdesign

Einen an der Waffel Wie kommt eine Wirtschaftswissenschaftlerin mit einem Diplom in Mode-Design dazu, nach zehn Jahren in der PR-Branche ein Business rund um den Keks aufzuziehen? Wie wird der Keks zum Lebensmittelpunkt? Und was um Himmels Willen sind Mucki Cookie Cards? Ihr merkt schon, es gab einiges zu besprechen im Interview mit Stephanie Rinner, […]

Read More…

Interview mit Felix Lobrecht

Labern mit Lobrecht Felix Lobrecht, Comedian und Buchautor von Sonne und Beton, ist gut beschäftigt auf der Leipziger Buchmesse 2017. Es braucht im Vorfeld mehrere Anläufe, bis das mit dem Interview-Termin klappt. Wir haben uns dann in der Lobby des Marriott-Hotels in Bahnhofsnähe getroffen. Ein bisschen Marmor, Gepäckwagen im Goldgewand, Menschen in feinstem Zwirn und […]

Read More…

Interview mit Feridun Zaimoglu

„Ich kann nur schreiben, wofür ich brenne“ Wir schreiben das Jahr 2008, es ist Sommer in Berlin. Ich – zu der Zeit mittendrin im Literaturwissenschaftsstudium – besuche mit einer Freundin die Hauptstadt und wühle in meinem Kopf gerade fieberhaft nach einem Thema für meine Magisterarbeit. Wir schlendern durch Mitte und plötzlich bleibe ich wie angewurzelt […]

Read More…

Felix Lobrecht: Sonne und Beton

Dieses Buch fickt uns alle Mit Felix Lobrechts Sonne und Beton gibt es einen neuen Debütroman, der ordentlich Krach macht. Er spielt vor etwa zehn/zwölf Jahren. Die Handlung ist schnell erzählt. Der 16-jährige Protagonist Lukas wohnt im Berliner Stadtteil Neukölln. Genauer in der Gropiusstadt, einer Hochhaussiedlung, deren Häuser wie riesige Betonpfeiler in den Himmel ragen. Wer […]

Read More…

Alexandra näht Geschichten

Interview mit Alexandra O’Donovan Unserer Wegwerf-, One Hand-, Plastik-Gesellschaft setzt Alexandra O’Donovan auf ganz eigene Weise etwas entgegen. Aus alten Kleidungsstücken fertigt sie neue und erzählt so deren Geschichten weiter und weiter und weiter. Aus dieser Idee entstand ihr Blog story of my shirt. Wir finden das ganz wunderbar und lassen Alex mal selbst ihre […]

Read More…

Anja lässt Köpfe rollen

Interview mit Anja Meyer Ja, eigentlich sind sie für Kinder gedacht! Aber: the heart wants what the heart wants. Wir haben uns Hals über Kopf in die bunten, rasselnden, rollenden Köpfe von Anja verliebt. Aus Wolle und Nadel zaubert sie die Großkopferten und verkauft sie unter dem Namen mjukstore bei Etsy. Wieso, weshalb, warum – […]

Read More…

Melena kauft einen Buchladen

Interview mit Melena Renner Melena und ich haben zusammen Abitur gemacht. Wir haben beide Germanistik studiert. Und haben dann beide Pressearbeit für einen Klinikverbund gemacht. Nein, das war es noch nicht ganz mit den Gemeinsamkeiten! Denn schlussendlich haben wir uns beide für unsere große Liebe entschieden: die Bücher. Während ich mit Heike diesen Blog gegründet […]

Read More…

Interview mit Katharina Hagena

Vom Wunder des Schreibens Ich kann mich noch ganz genau erinnern, warum ich mir direkt nach Erscheinen „Der Geschmack von Apfelkernen“ gekauft habe. Wegen dem wunderschönen Cover und dem Titel, der so herrlich vielversprechend klang. Eigentlich sollte das Buch ein Geschenk sein. Ja, und dann habe ich es selbst behalten. Und verschlungen. Und geliebt. Als […]

Read More…