Simon Strauss: Sieben Nächte

Keiner tätowiert sich Wu-Tang auf’n Arsch Nimm die 140 Seiten schlanke Erzählung Sieben Nächte von Simon Strauss in die eine Hand und lass die Seiten des Buchblocks am Daumen der anderen Hand vorbei fliegen. Sage irgendwann: Stopp. Fahre bei geschlossenen Augen mit dem Zeigefinger über die Seite bei der du gelandet bist. Sage irgendwo: Stopp. Ich […]

Read More…

Interview mit Felix Lobrecht

Labern mit Lobrecht Felix Lobrecht, Comedian und Buchautor von Sonne und Beton, ist gut beschäftigt auf der Leipziger Buchmesse 2017. Es braucht im Vorfeld mehrere Anläufe, bis das mit dem Interview-Termin klappt. Wir haben uns dann in der Lobby des Marriott-Hotels in Bahnhofsnähe getroffen. Ein bisschen Marmor, Gepäckwagen im Goldgewand, Menschen in feinstem Zwirn und […]

Read More…

Felix Lobrecht: Sonne und Beton

Dieses Buch fickt uns alle Mit Felix Lobrechts Sonne und Beton gibt es einen neuen Debütroman, der ordentlich Krach macht. Er spielt vor etwa zehn/zwölf Jahren. Die Handlung ist schnell erzählt. Der 16-jährige Protagonist Lukas wohnt im Berliner Stadtteil Neukölln. Genauer in der Gropiusstadt, einer Hochhaussiedlung, deren Häuser wie riesige Betonpfeiler in den Himmel ragen. Wer […]

Read More…