David Albahari: Das Tierreich

Alles hat (s)eine Wahrheit Der serbische Autor David Albahari schreibt in seinem Roman Das Tierreich über ein Land, das es so heute nicht mehr gibt. Das Tierreich spielt in Jugoslawien. In dieser Geschichte von David Albahari geht es um die Macht des Bösen und die Ohnmacht der Guten. Es geht um Versteckspiele und Verrat. Es geht […]

Read More…

Sarah Perry: Die Schlange von Essex

Ein Schatz unter Millionen Sarah Perry schreibt uns ins Jahr 1893. Die Londonerin Cora Seaborne ist um die 30, und gerade Witwe geworden. Kein Grund für sie, von nun an ihre Tage als schwarz gekleideter Trauerkloß zu fristen. Ganz im Gegenteil: Sie erwacht zum Leben. Der Tod ihres Mannes wird für die eigenwillige Cora zum […]

Read More…

Meg Wolitzer: Die Interessanten

Wir waren jung, wir waren glücklich „Solange etwas ist, ist es nicht das, was es gewesen sein wird.“ So lautet der erste Satz aus einem ganz anderen Buch. Martin Walser beginnt seinen autobiografischen Roman Ein springender Brunnen mit diesen Worten. Und beim Lesen von Meg Wolitzers Werk Die Interessanten ist es genau das, was mir […]

Read More…