Top 3: Ullas beste Bücher 2016

Best of 2016 Nummer 1: Christian Kracht, Die Toten Save the best for last: Die Toten rollt das Feld von hinten auf. Ich habe diese Wucht von einem Roman erst im Dezember gelesen, aber es hat sich augenblicklich auf Platz 1 meiner Liste katapultiert. Warum soll man’s lesen? Weil es ein wilder, wortgewaltiger Ritt durch […]

Read More…

Ian McEwan: Nutshell

Der parlierende Prinz Es gibt so Autoren, zu denen (fast) jeder eine Meinung hat. Either you hate them or you love them. Goethe. Schiller. Jane Austen. Dan Brown. J.K.Rowling. Günter Grass. Tolstoi. Ja, und dann natürlich: Shakespeare. Zu Shakespeare fällt nun wirklich jedem etwas ein. Und wenn es nur Plattitüden sind. Puh, schwere Kost! (passt […]

Read More…

Streitgespräch #1: Lesen

Und Du so? Darum lese ich Darüber habe ich noch nie so richtig nachgedacht. Ich lese, seit ich lesen kann und es ist einfach eine Routine wie Duschen oder Einkaufen – einfach etwas, das ich fast jeden Tag tue. Ich glaube, ich lese, weil man so reist, ohne zu reisen, weil man in einem Buch […]

Read More…