Jan Schomburg: Das Licht und die Geräusche

Man muss das Leben nicht verstehen „Sag doch mal! Ganz ehrlich! Es gibt doch, wenn man wirklich darüber nachdenkt, keinen überzeugenden Grund!“ „Doch“, sage ich, „ich weiß einen Grund.“ „Das Licht und die Geräusche.“ Das Licht und die Geräusche – sie sind der Grund. Wofür? Dafür, am Leben zu bleiben. Zu leben. Um die großen […]

Read More…

Island, du raubst mir den Atem

Game of Island Ich schaue gerade Game of Thrones. Ich hinke ziemlich hinterher, habe gerade erst die vierte Staffel hinter mich gebracht. Immer schön die Hände vor den Augen. Tatsächlich kann ich bei vielen der Kampfszenen nicht hinsehen und selbst bei abgewandtem Blick stockt mir beim Geräusch der Klingen, wie sie sich durch Bäuche arbeiten […]

Read More…