Karl Ove Knausgård: STERBEN

Dieses Leben ist sechs Bücher dick Auf mehreren tausend Seiten hat der norwegische Schriftsteller Karl Ove Knausgård sein Leben literarisiert und in einem Zyklus von sechs Romanen der Weltöffentlichkeit zugänglich gemacht. Nach der Veröffentlichung des letzten Bandes mit dem Titel Kämpfen, gab der Autor jüngst bekannt, jetzt sei Schluss damit. Er werde aufhören, weiterhin so […]

Read More…

Morten A. Strøksnes: Das Buch vom Meer

Von Worten und Wellen Weit und tief und unergründlich. Das ist das Meer. Weit und tief – zumindest das ist auch dieses Buch. Unergründlich glücklicherweise nicht. Und doch bewegt sich der Erzählfluss des Buches wie eine Welle. Aus dem großen Ganzen stiehlt sich eine kleine Geschichte fort, türmt sich auf, entfaltet sich zu etwas Neuem […]

Read More…