Heinz Strunk: Jürgen

Mensch, Jürgen! Man versucht, sich das Lachen zu verbieten, beißt sich auf die Lippe, schüttelt den Kopf und denkt: Nicht lachen, da darf man einfach nicht lachen, is doch eher traurig als lustig. Und dann schmunzelt man und aus dem Schmunzeln wird ein Lachen. So kann das laufen beim Lesen von Heinz Strunks neuem Roman Jürgen. […]

Read More…