Interview mit Berni Mayer

“Ein bisschen Grusel, ein bisschen Liebe – so ist das Leben” Sein Roman Rosalie gehört zu den Büchern, die einen noch lange nach dem Lesen  verfolgen und im Kopf herumspuken (das ist wörtlich zu nehmen!). Weil das so ist, wollte ich ein paar meiner Kopfgespenster loswerden und habe mich mit Berni Mayer über das Schreiben, […]

Read More…

Wer das liest, ist doof

Lesen und lesen lassen „Ein guter Germanist muss alles lesen“, so der Germanistik-Professor einer Freundin vor Jahren im ersten Semester einer Uni-Vorlesung. Die gleiche Freundin hat mit mir einen Streit darüber entfacht, ob Harry Potter nun in die Kinder- und Jugendliteratur einzuordnen sei, oder ob sich das Buch gleichermaßen an Erwachsene richtet. „An alle!“, war […]

Read More…